Leserbrief der

ejzmini.gif (1299 Byte)

vom 08.12.2011

Alle fein sauber

Betrifft: Artikel »Grüße vom Golfplatz» (EJZ vom 30. November)

Da präsentieren die Herren Niehörster und Schünemann zum Beweis für die Aggressivität der Demonstranten Golfbälle, die mit Schrauben durchbohrt sind, die angeblich auf Polizisten geworfen wurden. Und man hat nicht nur einen, sondern gleich eine ganze Handvoll dabei.

Alle fein sauber ohne eine Spur von Dreck. Mal abgesehen davon, dass diese »Igel» äußerst unhandlich und schlecht zu transportieren sein dürften, wäre doch der Wurf eines unpräparierten Golfballes oder gar der Abschuss mittels Zwille weitaus einfacher zu handhaben. Aber es müssen natürlich Schrauben rein, damit es möglichst spektakulär ist.

Man sollte all diese vorgelegten Asservate in ein großes Loch werfen - in ein großes Celler Loch!

Willy Hardes, Braasche

Bearbeitet am: 08.12.2011/ad


Zurück zur Homepage