Billa S.

Sterbehilfe für Planeten

Welt unter (schmutzigem) Strom (47 Seiten) als pdf.gif (224 Byte)Pdf-Datei (170 KB)
(Kapitel 9/14)

sterbehilfe.jpg (4916 Byte)

Buch und Autor

Der Gedanke zu diesem Buch entstand, weil nicht Klimaveränderung, Atommüll-Endlagerung oder andere Bagatellen die Medien beherrschen, sondern Wirtschaft, Sport und Klatsch. Die gegenwärtige Endzeitstimmung wird aus einer ungewöhnlichen Perspektive eingefangen und auf den Punkt gebracht. Bei der Beurteilung von Alltäglichem, der Interpretation dessen, was jeder sieht, hört und erlebt, werden eingefahrene Denkmuster verlassen. Die beigefügte CD soll Online-Lesen am PC und die Verbreitung im Internet ermöglichen. Textmarken und Hyperlinks erleichtern das Aufsuchen der einzelnen Kapitel.

Der Autor wurde in der Nachkriegszeit in Süddeutschland geboren, wo er noch heute lebt. Zuschriften und Diskussionsbeiträge im Forum werden unter folgenden Adressen gerne entgegengenommen:

www.sterbehilfe-fuer-planeten.de

www.info-info-info-info.de

www.inventur-verlag.de

www.normal-ist.de

kontakt@sterbehilfe-fuer-planeten.de

bestellung@sterbehilfe-fuer-planeten.de

Inventur-Verlag,
Postfach
750468, 81334 München

Printed in Germany
ISBN 3-00-008578-5

Bearbeitet am: 05.09.2002/ad


zurück zur Homepage