Materialliste der BI (ehemals "Aktuelle Materialliste der BI")

Standard Info Flugis, sowie aktuelle Plakate u. Flugis

Hinweis der Castor-Nix-Da Redaktion!
Die Materialbestellungslisten sind nicht mehr aktuell. Wir möchten Sie bitten, die Bestellung bei der BI-Lüchow-Dannenberg vorzunehmen.

Diese Liste wird nicht mehr aktualisiert, wir verweisen deshalb auf die Übersichtsseite.
(Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir diese Seite aus Archivierungsgünden beibehalten.)

 

 

Die Bestelladresse

Wir bitten um Ihr Verständnis, daß wir den  Verkauf ausschließlich über den Postweg vornehmen können.

Aktuelle Bücherliste

Garstige Geschichten aus dem Atomkreis Lüchow-Dannenberg von Wolfgang Ehmke
5,60

Zwischenschritte (10 Jahre Gorleben)
Die Anti-Atomkraft-Bewegung zwischen Gorleben u. Wackersdorf
von Wolfgang Ehmke
5 ,-

Becquerel-Geschichten
Zwischen Wyhl u. Tschernobyl
von Wolfgang Ehmke
5,-

Studien u. Dokumente (Schriftenreihe der Max-Himmelheber-Stiftung) Wiederaufbereitung - eine technologische Sackgasse? von Fischer - Hirsch - Ellerbroek
5,00

Leben im Atomstaat
Im atomaren Ausstiegspoker ist unser Widerstand der Joker
Gorlebener TurmbesetzerINNEN
20,00

... und auch nicht anderswo!
Die Geschichte der Anti-Akw-Bewegung
Redaktion des Atom Express
mit Fotos von Günter Zint
39,80

Tag X - Comic
Ein kleiner Leitfaden durch die Sitten u. Bräuche zum staatlich aberkannten Feiertag der Republik Freies Wendl
von Andi Wolff
14,80

Unruhiges Hinterland
Portraits aus dem Widerstand im Wendland (in Text u. Bild)
von Kirsten Alers,Philip Banse, B I Lüchow-Dannenberg
14,00

Castor - das Buch
Bilder von der Verhinderung des Castor-Transports
nach Gorleben 1994
von Katja Tempel,Jochen Stay
10,00

Wir stellen uns quer Bilder vom Widerstand gegen die Castor-Transporte nach Gorleben: Castor - Buch 2 von K. Tempel,J. Stay
20,-

Broschüren DIN A 5

Zur Sache 1 vergriffen

Zur Sache 2 Oktober 1997
Entsorgungs-Fiasko
Eine aktuelle Atommüll-Bilanz 26 Seiten,
3,00

Zur Sache 3 Februar 1996
Glaskokillen aus La Hague
Fakten und Bewertungen zum geplanten Kokillen-Transport nach Gorleben 28 Seiten
2,00

Zur Sache 4 April 1996
Risiko Castor
Argumente gegen die Atommüll-Lagerung in CASTOR-Behältern 32 Seiten
2,00

Zur Sache 5 Februar 1997
Feindbild Castor-Widerstand!  Diffamierung und Kriminalisierung des Gorleben-Protestes
durch den Verfassungsschutz 24 Seiten
2,-

Zur Sache 6 Februar 1998
PKA DIE PILOTKONDITIONIERUNGSANLAGE
Die machen den Castor auf! 32 Seiten
4,00

Castor eingelagert Grundrechte und Demokratie ausgelagert
Demonstrationsbeobachtung des Komitees für Grundrechte und Demokratie vor und während des ersten Castor-Transportes von Phillippsburg nach Gorleben vom 22. bis 25. April '95
6,00

Zweiter Castor-Transport nach Gorleben Der Atomstaat zeigt seine Gewalt Demonstrationsbeobachtung des Komitees für Grundrechte und Demokratie vor und während des zweiten Transportes von hochradioaktivem Müll nach Gorleben vom 4. bis 8.Mai 96
8,-

Der starke Staat zeigt seine politisch-demokratische Schwäche
Demonstrationsbeobachtung des Komitees für Grundrechte und Demokratie vor und während des dritten Transportes von hoch radioaktivem Müll nach Gorleben
vom 28.Februar bis 5.März '97 
10,00

Gefährdung der Gesundheit durch Strahlung des Castor Eine Broschüre der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges Ärzte in sozialer Verantwortung
5,-

Plutonium oder: Wer Pandoras Büchse öffnet ...
Im Auftrag der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges,Ärzte in sozialer Verantwortung
Vier Jahre nach Tschernobyl Versuch einer Bilanz von IPPNW
5,-

Sie werden NICHT durchkommen
Die Anti-Atom-Broschüre
2,00,- Soli 2,50

Anna und Arthur halten immer noch das Maul Infos zur Aussageverweigerung
von bunte/lila Hilfe Göttingen
2,00

Der Demo – Ratgeber
Ermittlungsausschuss Gorleben Tel. 05843/7642
2.00

Broschüren u. Zeitungen Din A 4

Unterrichtsmaterialien ATOMENERGIE
Verlag Die Werkstatt/ AOL-Verlag
38,00

Ozonverdünnung,Treibhauseffekt und Atomenergie
Mögliche Auswirkungen von globalen Umweltveränderungen u. Gesundheit des Menschen
Eine Studie im Auftrag des IPPNW
15,-

PLUTONIUM Tödliches Gold des Atomzeitalters
Eine Studie im Auftrag des IPPNW
15,00

Bedrohung des Lebens durch radioaktise Strahlung
Eine Studie im Auftrag des IPPNW
20,-

Radioaktive Verseuchung von Himmel und Erde
Eine Studie im Auftrag des IPPNW
20,-

MOX -Wirtschaft oder die zivile Plutoniumnutzung
Risiken und gesundheitliche Auswirkungen der Produktion und Anwendung von MOX
Eine Studie im Auftrag des IPPNW
20,-

Wer mit wem in der Atomwirtschaft?
Personenverzeichnis
Hrsg.: Forschungsprojekt Energiepolitik, Braunschweig Stand 3/98
9,-

Wer mit wem in der Atomwirtschaft?
Firmenverzeichnis Hrsg.: Forschungsprojekt Energiepolitik, Braunschweig Stand 12/97
7,-

Spiegel special Die neuen Energien 50 Jahre nach Hiroschima: Das Atomzeitalter geht zu Ende
7,50

Der Castor kommt
Unbequem Schwerpunktthema: Zeitung der Bundesarbeitsgemeinschaft Kritischer Polizistinnen u. Polizisten( Hamburger Signal e.V.)
6,-

Entsorgt- Ausgesorgt?
Anti-Atomkongress zu Atommüll und Ausstieg
Hrsg.: Bündnis 90 Die Grünen
5,-

Schattenmänner
Kritik der Legalisierung des verdeckten Vorfeld-Ermittlers
Hrsg.: Bündnis 90 Die Grünen
5,-

Demonstrieren verboten?
Über die Einschränkung demokratischer Grundrechte im Zuge der Castor-Transporte nach Gorleben
5,-

Organisierte Kriminalität
Ein Phantombegriff mit hohem Gebrauchswert?
Hrsg.: Bündnis 90 Die Grünen
5,-

Atom - Pressespiegel Die Castor Sondernummer 3a/1997
P K A Gorleben  Argumente gegen die Pilot-Konditionierungsanlage
Hrsg.: Toltefanz
5,-

Wahnwitz Atomkraft
vom Anfang in Berlin bis heute Eine Broschüre des IPPNW zum 50. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroschima u. Nagasaki
15,-

Videos

Nix 3 Der Film 90 min. 
Wendländische Videogruppe
17,-

Widerstand ist machbar – überall   60 min. 
Abraxas Medienwerkstatt
29,50

Die Vorglut des Wendenfeuers
Ein Film von Adalbert Kuntze
17,-

Haut ab! Gorleben 5     54 min.
Ein Film von Roswitha Ziegler und Gerhard
17,-

Castor Six-Pack 97 Wir machen den Weg frei ...
Bärbel Jacob VideoArt
17,-

Ausgestrahlt X-Tausendmal Quer in Gorleben
40 min. Widerstand gegen Castor Ein Film von Carl-A. Fechner und dem Tolstefanz Verlagsprojekt
39,-

 

Alle Videos könnt Ihr auch ausleihen gegen eine Leihgebühr von 20,- DM zzgl. Porto

Bearbeitet am: 24.05.1998/ad


zurück zur Homepage