Wo ist der Castor?

Auf dieser Seite wollen wir Sie über den derzeitigen Aufenthaltsort des Castor-Behälters informieren.

bahnwagongross.jpg (12377 Byte)

Der Fahrplan der Castorbehälter 2008

Dieser Fahrplan wird kurz vor dem Transport aktualisiert

Uhrzeit Bahnhof Stand der Dinge
00:03 Laase  

23:43

Klein Gusborn  

23:17

Verladekran Dannenberg Abfahrt auf der Straßenstrecke (Südroute)

01:15

Verladekran Dannenberg Ankunft

01:02

Orteingang Dannenberg  

Montag:

02:28

Harlingen  
23:08 Süschendorf  
22:47 Dahlenburg  
  Bavendorf  
21:38 Wendisch Evern  
21:06 Lüneburg Abfahrt
20:20 Lüneburg Ankunft
20:01 Bienenbüttel  
19:51 Klein Bünstorf  
19:41 Uelzen  
19:05 kurz vor Suderburg Steht, weil Leute auf der Schiene sind
18.28 Celle  
18:10 Lehrte Abfahrt nach Auftanken
16:34 Lehrte (Güterbahnhof) Auftanken der Dieselloks
14:45 Alfeld  
14:00 Göttingen Hauptbahnhof
Bild vom Castor-Zug kurz vor Göttingen
(Detailansicht)
 
13:37 Witzenhausen  
13:22 Hannoversch Münden  
13:10 Kassel (Ihringshausen) in Richtung Göttingen  
12:43 Körle  
12:30 Malsfeld  
12:17 Bebra  Richtung Kassel  
11:13 Fulda Richtung Bebra  
10:10 Gemünden  
09:11 Würzburg-Süd  
08:42 Lauda (kurz vor Würzburg)  
07:08 Bietigheim Bissingen  
04:25 Grötzingen  
04:05 Wörth - Abfahrt

Der Zug besteht aus:

2 Loks
5 Personenwaggons
11 "Castoren"
6 Personenwaggons


Es fährt ein Zug mit
einer E-Lok und 4 Diesel-Loks angehängt hinterher

04:05 Wörth - Abfahrt

 

02:05 Wörth - Ankunft (Deutschland)

Sonntag:

01:08

Berg Nach dem die Aktivisten aus der Blockade entfernt wurden, fährt der Zug wieder.
15:30 Lauterbourg Blockade in Berg. Der Zug steht
12:20 Strasbourg  
10:40 - 11:20 Réding  
08:00 Morhange  
09:30 von Metz bis Réding  
05:47 Charleville-Mézières  
02:00 Longueau Bif Camon

Jetzt Elektroloks statt Dieselloks

Samstag:

00:50

zwischen Saint Roch und Amiens  
22:00 Sotteville-lès-Rouen  
   

Der Zug besteht aus:

2 nagelneuen Loks
Personenwaggons
11 CASTORen
Personenwaggons
1 Lok

Freitag:

17:45

Valogne (La Hague)

45 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrt

Bearbeitet am: 24.05.2008/ad


zurück zur Homepage