Pressemitteilung der Bürgerinitiative Lüchow-Dannenberg e.V.

Rosenstr. 20
29439    LÜCHOW
Tel. +49 (58 41) 46 84
Fax +49 (5841)  31 97

Bürozeiten:
Montag bis Freitag.
von 9-16 Uhr
Dienstag und Donnerstag  bis 18 Uhr

E-mail für  die Presse:

Mails an diese Adresse bitte
nur für Presseleute, andere können
wegen Zeitmangel nicht beantwortet werden.


Adresse bitte von Hand eingeben
oder unser Kontaktformular verwenden


E-mail:
Adresse bitte von Hand eingeben
oder unser Kontaktformular verwenden
Spendenkonto

"Spende zugunsten der BI Umweltschutz  Lüchow-Dannenberg e.V." sind Steuerabzugsfähige Spenden.

vom 26.04.2017

Neckar castorfrei!

 Infoveranstaltung

Die Kampagne gegen den unsinnigen Transport von 15 Castorbehältern mit hochradioaktivem Atommüll von Obrigheim nach Neckarwestheim läuft an. Auf dem Neckar sollen die Behälter per Schiff ins kraftwerksnahe Zwischenlager nach Neckarwestheim schippern, dagegen regt sich Widerstand. Die Bürgerinitiative Umweltschutz (BI) unterstützt den Protest. „Jahrzehntelang haben Menschen von überall die Proteste und den Widerstand gegen die Castortransporte nach Gorleben unterstützt und stark gemacht. Wenn nach der „Ruhepause“ im Lande seit 2011 jetzt die ersten Castortransporte wiederaufgenommen werden, werden sich auch Menschen aus dem Wendland auf den Weg machen und sich in Süddeutschland querstellen.

Solidarität ist keine Einbahnstraße!“ Infoveranstaltung am 5. Mai 2017 um 19 Uhr im Meuchefitzer Gasthof

Bearbeitet am: 26.04.2017/ad


zurück zur Homepage

zurück zur Homepage der BI