ejzmini.gif (1299 Byte)

vom 22.10.1992

BI-Sprecher Wolfgang Ehmke:

„Heranschleichtaktik"

ür Lüchow.  Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg sieht sich bestätigt. Wiederholt habe sie auf die Möglichkeit der Erweiterung des Zwischenlagers verwiesen, erklärte BI-Sprecher Wolfgang Ehmke gegenüber der EJZ, die BLG habe das ständig dementiert und „uns als Spinner hin- gestellt".

Diese „Heranschleichtaktik" und das Zuarbeiten der Gorleben-CDU unterlaufe alle Beschlüsse des Kreistages und sei zudem ein ausgesprochener Affront für das ausstiegswillige Land. Die BI erwarte daher auch ein Eingreifen der politi schen Gremien.

Die Gewerbeaufsicht, der — so Ehmke — zu- dem ein Antrag der BLG zur Aufhebung der Gesamtaktivitätsbegrenzung vorliege, müsse als Landesbehörde in die Pflicht genommen werden.

Bearbeitet am: 30.10.2017/ad


Zurück zur Homepage