ejzmini.gif (448 Byte)
vom 15.05.1998

Tansporte gestoppt         

 

dpa Bonn. Die Eisenbahntransporte von Brennelementen aus deutschen Kernkraftwerken zur Wiederaufarbeitungsanlage im französischen La Hague sind bis auf weiteres ausgesetzt. Das teilte das Bundesumweltministerium mit. Es reagierte damit auf Messungen in der französischen Umladestation Valognes, wonach in einer Reihe von Fällen an Eisenbahnwaggons und Transportbehältern deutlich erhöhte radioaktive Verunreinigungen festgestellt wurde.

Bearbeitet am: 15.05.1998/ad


zurück zur Homepage